Ficki ficki, raus kommt Nicki…

…oder doch eher Mustafa, Ahmet und Yasemin ?

Die Welt glänzt mal wieder mit einem verkorksten Propaganda Artikel. Ist auch passenderweise bei denen unter Hauptabteilung WIRTSCHAFT, Unterabteilung Bevölkerungsentwicklung abgelegt. Schaut Euch mal die Kommentare an (derzeit 87) und versucht den einen zu finden, der nicht direkt oder indirekt sagt, dass es sich bei der Geburtenerhöhung wohl nur um islamische Kinder handeln kann.

Beispiele:

Kristin sagt

Wenn ich hier die Tageszeitung aufschlage und mir die Familienchronik bzw. Geburtsanzeigen ansehe, lese ich an jeder 2. Stelle (ich zitiere): Mustafa, Mohammed, Ahmet, Sevak, Miraç, Can, Meral, Yasemin etc. pp.
Das passt ins Bild, das ich täglich in der City vor Augen habe: Frauen mit Kopftüchern, die alle einen Kinderwagen vor sich her schieben, häufig mit einem zweiten Sitz für das 1 Jahr ältere Kind, an der Hand 1-2 weitere Kleinkinder.
Deswegen kann ich über die angeblich frohe Botschaft, dass in Deutschland mehr Babys zur Welt kommen, nur verächtlich lachen.

Lukas, ein Durchblicker, löblich (bis auf die von mir nun korrigierte Oddograffiee):

Lukas R. Urbaniak

Gäbe es keine künstlich angefeuerte Migration sähe da so aus. Löhne steigen, Mieten sinken. Die Wahrscheinlichkeit, dass nur einer (Vollzeit) oder beide nur Halbzeit arbeiten muss/müssen steigt. Das erhöht die Geburtenrate.

Eine Frau macht sich Sorgen:

Sodeli

Ein Bekannter hat letztes Jahr seine Tochter eingeschult. Sie ist – neben 2 anderen Kindern – das einzige Kind mit deutschen Wurzeln in der Klasse. Die Klasse besteht aus 20 Schülern.
Und über eine solche Entwicklung sollen wir uns freuen…? Ich sehe das eher mit großer Sorge.

Und zum Abschluss noch der Kalauer:

Schwarzer Ritter

Alah ist mächtig, Alah ist groß, 1 Meter 60 und arbeitslos.

Schenkelklopfer. Jetzt ist aber gut.

Ach nee, einer geht noch. Wie man Lügenpresse politisch geschickt verpackt, seinen Welt-Kommentar ungelöscht durchbringt und sogar noch eine Antwort vom WeltOnlineModerator_08 bekommt:

Tomcat

Von einem Nicht-Käseblatt erwarte ich bei solchen Themen eine Aufschlüsselung nach Bevölkerungsgruppen.

“Die Welt”-Moderator Moderator Tomcat • vor 19 Stunden

Danke fürs Prädikat. Wir sehen, was sich machen lässt. Dies hier ist die erste Meldung.

Beispielhaft. So geht’s. Ich bin mal gespannt ob die noch eine Meldung dazu online bringen und ob sie die Kommentare dann wieder freischalten.

Nun, die Todesfälle waren um knapp 200.000 höher als die Geburten. Bin mal gespannt wann die Zahl der Biodeutschen Auswanderer höher wird als die Geburten.

Na dann. Schönes Wochenende.

PS: Danke an Prof. Buchholz für den LINK

 

Advertisements

3 thoughts on “Ficki ficki, raus kommt Nicki…

  1. Wenn ich bei mir so durch die Straßen laufe, habe ich auch das gleiche Bild. Überall verschleierte, dicke Türken-Muttis mit ihren Bälgern, die sich z.B. im Supermarkt nicht zu benehmen wissen.

    Schockierend finde ich immer wieder, wie diese Leute sich benehmen, das ist subtil, und Arne Hoffmann wird wutentbrannt schreiben, daß das Verhalten legal ist – aber es ist eben kulturell autistisch. Die stehen und laufen auf dem Gehweg wie in Anatolien, handeln kaum antizipierend, sind keine modernen Individuen. Die Söhne sind kleine Prinzen. Habe erst kürzlich im Supermarkt erlebt, wie so ein Kleiner eine Menge Scheiße baut und der Vater kaum reguliert.

    Warum Hoffmann so einen schwachsinnigen Islam-Fetisch hat, ist mir ein Rätsel. Der muß echt ‘ne Meise haben, wenn er affirmativ und sarkastisch auf die kritischen Online-Kommentare bei feministischen Themen verweist, genau den gleichen Tatbestand beim Thema Islam, Refugees etc. aber völlig ausblendet.

    Liked by 1 person

    1. Da ich schon seit ueber 10 Jahren weg bin, weiss ich nicht welche Leute in “good old Germany” durch die Fussgaengerzone latschen. Die Hinweise verdichten sich aber in eine Richtung…

      Bei dem Welt Artikel fiel mir halt auf dass praktisch jeder Kommentar in die gleiche Richtung ging. Die Welt-Leser sind also gar nicht so dumm, wissen aber nicht was sie machen sollen. Wenn sie dann naechstes Jahr wieder die Blockparteien zu 80% waehlen kann ich nur sagen: selber schuld.

      Und, sich ueber den Hoffmann aufzuregen bringt gar nichts. Der verkuemmert von ganz alleine in seiner politisch korrekten Ecke.

      Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s