2 thoughts on “Je suis Schuld?

  1. Man kann nur froh sein, dass diese furchtbare Frau ab September zumindest im Bundestag keinen Unfug mehr anrichten kann. Immerhin hat Merkel ausnahmsweise mal nicht gezittert, da sie noch ‘ausnahmsweiser’ mal eine tragende und stützende Rolle einnehmen musste.

    Aber ich wage nicht, mir auszumalen, was dieser vermoderte Grabstein, der seit 16 Jahren wie Blei auf diesem Land liegt, vor zwei Jahren aus dem Hut gezaubert hätte, damit sich diese Katastrophe nicht noch mal wiederholt, obwohl Politik und alle Ämter frühzeitig gewarnt und mal wieder versagt haben. Angela Dorotheas berüchtigte Schnellschüsse eben, wegen der Bilder und so …

    Und aktuell fallen all diese Politik-Nieten mit Ross und Reiter, TV-, Security- und sonstiger Medienbegleitung über die gebeutelte Bevölkerung her, dass einem nur noch schlecht werden kann.

    Aber halt, das Pendant zur FDP-Drohne Willi, Helge Lindh(wurm) von der SPD packt mal so richtig an, nicht so wie dieser Nichtsnutz Uwe Junge (, AfD, fast 64) der da einfach in der Gegend im Weg hockt und sich ungewaschen und verdreckt Obst einverleibt:

    Wäre ich nicht so angeschlagen, würde ich wohl sagen: “Je suis Uwe”
    Er nannte die Regenbogenbinde von Neuer zur EM irgendwas mit Schwuchtel.

    Liked by 1 person

Comments are closed.