Welche IQ sind notwendig um bestimmte Berufe ausführen zu können?

Bildhinweis:

http://images-mediawiki-sites.thefullwiki.org/01/1/3/3/61664851906326033.gif

98-85% Perzentil, IQ 130-116

Rechtsanwalt, Forscher, Editor, Ingenieur, Chemiker, Biologe, Manager mit technischer u/o finanzieller Verantwortung, Auditor, Analyst, Student.

85-73% Perzentil, IQ 115-110

Journalist, Leiter der Buchhaltung, Steuerberater, Gruppenleiter/Manager, Vertriebsleiter, Programmierer, Lehrer, Sachverständiger, Einkäufer, Großkundenvertrieb, Krankenschwester, Student (eher nicht MINT). Continue reading Welche IQ sind notwendig um bestimmte Berufe ausführen zu können?

Wieder so eine verfickte Rassismus-Studie

Auf Phys.org gibt es einen kurzen Artikel über zwei Studien, mit denen man angeblich nachgewiesen hat, dass Säuglinge im Alter von 3-6 Monaten noch keine, aber im Alter von 9-10 Monaten schon kleine Rassisten sind. Die Webseite an sich finde ich super und es lohnt sich da rein zu schauen, weil man schnell einen Überblick gewinnt, welche neuen Studien und wissenschaftlichen Erkenntnisse zur Verfügung stehen. Bei Phys.org zu erscheinen sagt aber nicht unbedingt etwas über die Qualität der jeweiligen Studie aus. Bei derartigen „Studien“ kommt mit halt regelmäßig das Kotzen. Continue reading Wieder so eine verfickte Rassismus-Studie

In eigener Sache: Nicht-Linke Blogs

Nicht-Linke Blogs

Hallo Mitblogger, die ich hier auf https://nichtlinkeblogs.wordpress.com/ reblogge und verlinke.

Die Idee für diese Art von Vernetzung war, speziell die anti-feministischen u/o maskulistischen Blogs, die mit Linken und Postmodernen nichts anfangen können, etwas mehr zu promoten. Gar nicht schlecht ging es auch vor einer Woche los. 351 views und 146 visitors in der ersten Woche.

Die Clicks auf NichtLinkeBlogs kamen von

https://luismanblog.wordpress.com/

https://philosophia-perennis.com/

https://auschfrei.wordpress.com/

Bei den beiden o.g. habe ich entsprechende Links in den Kommentaren gesetzt o.ä.

https://lollipops4equality.wordpress.com/

http://www.faktum-magazin.de/

und deutlich weniger von den anderen Blogs die ich hier reposte, insgesamt 164 referral links.

Die Clicks von NichtLinkeBlogs auf ‘unsere’ 7 Blogs gingen an

http://www.faktum-magazin.de/

https://karstenmende.wordpress.com/

https://rotepilleblog.wordpress.com/

als die Top-3, insgesamt 77 referrals auf unsere 7 Blogs. Also ca. 20% Ausbeute bei den views und ca. 50% Ausbeute bei den referrals. Die Gesamtzahlen sind natürlich noch mickrig.

Um die Zugriffszahlen zu erhöhen wäre ich auch auf Eure Mithilfe angewiesen.

View original post 84 more words

Demonetisierungs-Orgien

Behelfsmäßig aus dem Englischen (demonetization) eingedeutscht, aber jeder weiß was damit gemeint ist. Vor allem ist das derzeit bei YouTube das große Thema, meist bei solchen Vloggern, die 100% ihres Einkommens aus ihren Videos erzielen. Aber bei TichysEinblick und der ‘Achse des Guten‘ war es vor Kurzem ja auch ein großes Problem. Wir erleben eine überfällige Neuorientierung des Medien- und Werbemarktes und keiner weiß wie das zukünftige Modell aussehen wird. Continue reading Demonetisierungs-Orgien

‘Let it burn’ and ‘Enjoy the decline’

Das ist eine Antwort auf den Gastartikel beim Faktum Magazin.

Um erst mal ein Vorurteil zu entsorgen, welches in den Köpfen fast aller Nicht-MGTOW vorhanden ist: MGTOW (Men Going Their Own Way) sind keine Frauenhasser. Wir sind eher Frauen-Vermeider. MGTOW haben in der Regel relativ wenig mit Frauen zu tun, außer wenn es unvermeidbar ist. ‘Hass’ wird sowieso in letzter Zeit inflationär gebraucht. Vorurteile, Argumente, bewertende Analysen, Abneigungen, usw. ist kein Hass. Ich weiß, solche semantischen Spitzfindigkeiten werden den 08/15 Journalisten oder Sozial“wissenschaftler“, der sich jahrelang durch die postmoderne Indoktrination einer Uni gequält hat, jetzt überfordern. Aber daran kann ich nichts ändern, das kann der betroffene Leser nur selbst. Continue reading ‘Let it burn’ and ‘Enjoy the decline’

Virenbekämpfung

Dawkins hat vor einiger Zeit den Begriff der Memes eingeführt, die ähnlich wie Viren nun aber das Gehirn befallen und nur schwer bekämpft werden können. Die Bekämpfung von Viren beschränkt sich auf 1. Impfung, 2. Anti-Viren, 3. Selbstheilungskräfte des Körpers. Zur Unterstützung des 3. Punktes gibt es noch sogenannte Anti-Virale Wirkstoffe, die jedoch nur das exponentielle Wachstum von Viren eindämmen und somit den Selbstheilungskräften eine Chance geben, bevor der Wirt (Mensch) stirbt. Ich analysiere hier ob man den Memes, analog zu der medizinischen Bekämpfung der Viren, mit ähnlichen Methoden zu Leibe rücken kann. Continue reading Virenbekämpfung

Sprich die Wahrheit und warte ab was passiert

„Tell the truth and wait what happens“ Jordan B. Peterson

Eigentlich wollte ich einen Artikel über die absehbare Bevölkerungsentwicklung in Deutschland und Europa schreiben, inkl. der zu erwartenden wirtschaftlichen Entwicklung und einer realistischen Betrachtung über die unbegründeten Hoffnungen junger Deutscher irgend wann selbst mal eine Rente zu bekommen oder sich erarbeiten zu können. Im Zuge meiner Internet Recherche bin ich dann auf einen Artikel und ein PDF-Buch gestoßen, in dem das Thema schon fast allumfassend abgehandelt wurde. Continue reading Sprich die Wahrheit und warte ab was passiert