Falschmeldungen des Tages

In verschiedenen Städten der Überschwemmungsgebiete sollen sich sogenannte Bereicherer an Plünderungen beteiligt haben. Die Rautenwachtel in Berlin kommentierte, dass Bereicherungen in Deutschland grundgesetzlich nicht verboten sind. Außerdem rief sie ihre inzwischen verrentete, entdokterte Busenfreundin am heiligen Stuhl an, um den Papst zu Fußwaschungen für Flüchtilanten in die Flussauen zu rufen, so lange noch genug Wasser da ist, und mit einem apostolischen Regentanz die nun drohende Dürre abzuwenden.

Continue reading Falschmeldungen des Tages