Correctiv und Mediengruppen

Ein Artikel von Sciencefiles machte sich gerade über die Helfershelfer der Lügenpresse her, die Organisation Correctiv. Herrn Klein ist vor allem die herabwürdigende Berichterstattung über David Berger aufgefallen, mir stoßen seit einiger Zeit die Falschmeldungen von Correctiv, die bei google-news auftauchen auf. Nun will ich nicht weiter auf die Tatsachen und Fakten eingehen, die von den Mainstream-Medien ausgeblendet oder verfälscht werden und von Correctiv verteidigt. Es gibt derzeit so viel Online-Journalismus, unabhängig von den großen Medien, dass Correctiv, selbst wenn es ehrlich arbeiten würde, überhaupt nicht notwendig wäre. Solange sich jeder frei informieren kann ist ein solches „Ministerium für Wahrheit“ überflüssig und hinderlich. Correctiv ist einfach ein korrupter Denunziantenverein und sieht sich wohl als Aufrechterhalter politisch korrekter Meinungen. Continue reading Correctiv und Mediengruppen