Alle sind gleich? Pfffft

Das Paradigma der Linken und Sozis ist : Da wir alle gleich sind, müssen alle Ungleichheiten durch die Ausbeutung der schlechter Gestellten durch die Bessergestellten verursacht sein. Also, die Armen haben deshalb nichts, weil die Reichen es ihnen gestohlen haben. Das Schema lässt sich super auf Frauen und Männer übertragen. Die Frauen haben deshalb keine gut bezahlten Jobs, weil die Männer sie einfach nicht dafür einstellen. Die antifaschistischen Chaostruppen zünden also nicht Deinen sauer verdienten Mercedes an, sondern ihren Benz, den Du ihnen nur geklaut hast – Du reiches Schwein. Wenn Du Geschäftsführer-Arsch den toll bezahlten Job besetzt und den Politik/Soziologie-Studenten da nicht ran lässt, musst Du eben so viel Steuern und Sozialabgaben abrotzen bis Du selbst fast so arm bist, wie die, die nichts arbeiten und von Deinen Abgaben nun mal leben müssen (da sie nichts brauchbares gelernt haben).

Continue reading Alle sind gleich? Pfffft