Perzeptionsfehler

Polizisten verteidigen das Gesetz

Wie jeder andere Arbeitnehmer tun Polizisten das, was der Chef ihnen aufgetragen hat. Wer nicht den Willen hat ein Problem mit Gewalt zu lösen wird gewiss nicht Polizist. Im Internet finden sich unzählige Videos mit Polizisten auf einem ‘power trip’, also in denen sie Gewalt anwenden, weil sich jemand ihren oft willkürlichen Anweisungen nicht beugt. Obwohl immer mehr Polizisten mit einer sog. ‘body cam’ ausgerüstet werden, die der Polizist selbst vor einem Einsatz einschalten muss, ändert das nichts am Verhalten. Man kann von keinem Polizisten verlangen, dass er alle Gesetze kennt – das ist selbst bei erfahrenen Anwälten und Richtern nicht gegeben.

Continue reading Perzeptionsfehler

Macht, Machtvakuum und Leckagen der Macht

Das Ministerium für unhinterfragbare Realität, kurz MfuR, welches nicht offiziell existiert, hat alle Regierungs-Entscheidungen in Bezug auf COVID, den Ukraine-Krieg und alles andere Wichtige für den Erhalt der Staatsmacht getroffen. Wieder so eine verdammte Verschwörungstheorie, höre ich einige sagen. Seit wenigen Jahren ist das geflügelte Wort: Was ist der Unterschied zw. einer Verschwörungstheorie und der Realität? 6 Monate! Haha. Doch ich beschreibe hier keine Verschwörung, die sich in Kürze als wahr herausstellt, sondern die Notwendigkeiten mit denen ein „demokratisches“ Regime seine Macht verteidigen muss. Und das ist so ab Tag 1 einer jeden „Demokratie“.

Continue reading Macht, Machtvakuum und Leckagen der Macht

Die Abdankung

Wer ist gestorben? Niemand, also zumindest nicht mehr als normal.

Die Wahrheit hat abgedankt. Sie war noch nie so richtig feste auf dem Thron, aber war zumindest irgendwo in einem Ministeramt, denn es war oft nützlich auf sie zu hören. Inzwischen braucht man sie nicht mehr, sie war gar zu hinderlich. Es war mehr ein Rausschmiss als eine freiwillige Abdankung.

Die Rationalität hat abgedankt. Man hat sie einfach nicht mehr gebraucht, sie ist überflüssig geworden. Früher wurde sie dazu benutzt, um Leute von etwas zu überzeugen. So nach dem Motto, wenn wir die Vor- und Nachteile von X und Y abwägen, was ist dann die bessere Lösung? Heute fragt man: Was fühlt sich besser an? Das klappt viel einfacher und besser.

Continue reading Die Abdankung

Wissenschaft und Erfindung

Um es schnell zu erklären, für den eiligen Leser:

Wissenschaft ist der Prozess der Entdeckung von Tatsachen und Zusammenhängen, die SCHON EXISTIEREN.

Erfindung ist der Prozess, u.A. auf Basis wissenschaftlicher Entdeckungen, etwas Neues zu erschaffen, was für andere Menschen ggf. nützlich ist.

Continue reading Wissenschaft und Erfindung

Mein Gott, was für ein Idiot ich war

Diesen Satz hören wir so gut wie nie. Aber genau diesen Satz müssen viele ernsthaft sagen, wenn dieser aktuelle Wahnsinn enden soll.

“It’s easier to fool people than to convince them that they have been fooled.”

― Mark Twain

(Es ist leichter die Leute zu verarschen, als sie davon zu überzeugen, dass sie verarscht wurden.)

Continue reading Mein Gott, was für ein Idiot ich war

Die Vereinbarung

Gewalt lässt sich nur durch eine Lüge verbergen, und die Lüge lässt sich nur durch Gewalt aufrecht erhalten.

Jeder, der sich für Gewalt als bevorzugte Methode entschieden hat, hat gleichzeitig und zwangsläufig die Lüge zum höchsten Prinzip erhoben.

In unserem Land wurde die Lüge nicht nur Bestandteil der Moral und Ethik, sondern die Grundlage des Staates.

Für uns in Russland, ist der Kommunismus ein zu Tode gerittener Gaul. Ihr im Westen sucht im Kommunismus immer noch den Goldschatz am Ende des Regenbogens.

Obige Zitate von Aleksandr Solzhenitsyn Continue reading Die Vereinbarung