Die Gewalt des Bürgers

Jeder von uns hat das Potential Gewalt auszuüben. Gegen Personen und gegen Sachen. Bei manchen ist das Potential höher, bei manchen sehr niedrig. Das Potential ist nicht unbedingt abhängig von der körperlichen Kraft, denn um einen Gewehr-Abzug durchzudrücken braucht man kaum Kraft. Wir könnten uns eine Gesellschaft vorstellen, in der es keine Richter, keine Polizei gibt, in der jeder einzelne Bürger selbst für sein Recht sorgt, indem er Gewalt anwendet, wenn er es für nötig hält. Im nahen Osten und Teilen Afrikas ist das teilweise noch so.

Continue reading Die Gewalt des Bürgers

Nur teure Medizin hilft gegen COVID?

Manch ein Journalist traut sich in ein Wespennest zu stechen (wie z.B. Reitschuster), und man entdeckt dann durch Zufall, was hinter den Kulissen so vor sich geht. In den Philippinen trauten sich zwei dieser Journalisten zu beklagen, dass die COVID-Stationen in den Krankenhäusern zu wenige Geräte zur Atmungsunterstützung (in denen Sauerstoff in einem Plastikschlauch unter die Nase gepumpt wird) und wirkliche Beatmungsgeräte eingekauft haben, weiterhin die Stationen kaum Geld haben um nachzukaufen und der Markt auch noch wie leergefegt ist.

Zum anderen wird den Hochrisikopatienten, die im KH liegen empfohlen/verschrieben, zwei extra teure Medikamente einzunehmen, welche das KH aber oft nicht vorrätig hat, denn auch hier ist der Markt limitiert. Indien, ein Hauptproduktionsland für Medikamente, schließt desöfteren den Export, weil sie das Zeug jetzt selbst brauchen.

Continue reading Nur teure Medizin hilft gegen COVID?

Noch eine deutliche Warnung vor den Impfstoffen

Die sogenannten “spike Proteine”, die von den derzeitigen Impfungen entweder direkt in den Koerper gespritzt werden (unter Umgehung des normalen Infektionswegs via Atemwege), oder koerpereigene Zellen dazu anregen diese zu produzieren, sind direkt – d.h. ohne den genetischen Code des sogenannten SARS-COV-2 Virus – fuer einen Grossteil der Krankheitsbilder von COVID verantwortlich.

Continue reading Noch eine deutliche Warnung vor den Impfstoffen

Herzlich willkommen im Großen Filter

Übersetzung ins Deutsche von: https://propertarianinstitute.com/2021/05/01/welcome-to-the-great-filter/

Jahrtausende des Leidens und der sanften eugenischen Selektion bringen schließlich einen Genpool und eine dazugehörige Bevölkerung von ausreichender Anzahl, Intellekt und Gewissenhaftigkeit hervor, um Institutionen und Werkzeuge zu entwickeln, die in der Lage sind, Gruppen von über einer Million Menschen zu koordinieren und nicht-tierische, energiebetriebene Maschinen zur Umgestaltung der Umwelt einzusetzen. Die industrielle Zivilisation entwickelt sich. Die Zivilisation schreitet voran, um immer größere Mittel zur Kontrolle über die Umwelt zu entwickeln, in immer kleinerem und immer größerem Maßstab.

Continue reading Herzlich willkommen im Großen Filter

Funky smelling IT guys control our world

Merkwürdig riechende IT-Typen kontrollieren unsere Welt. Eigentlich wollte ich den Artikel auf Englisch schreiben, aber dann kam mir heute morgen der Text von Heino Bosselmann bei Sezession auf den WordPress Reader, der in eine ähnliche Richtung geht. Vor allem sah ich zum ersten Mal den Begriff „Solutionismus“, welcher im verlinkten Kongressbeitrag erläutert wird.

Continue reading Funky smelling IT guys control our world

Bedachte Worte

Es ist die Qualifikation der Mächtigen bedachte Worte zu sprechen. Geplapper, Irrelevantes, Unsinn und ziellos Gefälliges ist gewiss kein Teil dieses Apostolats. Um kein Missverständnis aufkommen zu lassen, die gezielte, verantwortete Lüge ist ein bedachtes Wort. Ein Herumeiern um eine Tatsache, eine unverantwortliche Lüge, ist unbedacht, und somit disqualifizierend für jemanden, der Macht besitzt und ausübt.

Continue reading Bedachte Worte

Es funktioniert aber nur, wenn alle mitmachen – die Herde

Wie automatisch speicherte ich die Textdatei unter FunktioniertAlle ab. tztztz

„We are all in this together“, wir sitzen doch alle in einem Boot, schalmeit es immer wieder durch die Medien. Doch es wird immer offensichtlicher, dass dem nicht so ist. Politiker und deren Familien machen einen Reibach mit überteuerten Masken, die sie nach Sicherstellung der Logistik, dem Volk per Verordnung aufzwingen. Die Finanzklasse weiß schon vorab, welche Unternehmen von den Lockdowns profitieren werden, und decken sich entsprechend ein. Unzählige führende Politiker wurden dabei erwischt, wie sie sämtliche Corona-Reglen, die sie selbst erlassen haben, brechen, um mit ihrer Familie, ihren Kumpels, ihren Steigbügelhaltern, zu feiern, in Urlaub zu fliegen, usw.

Continue reading Es funktioniert aber nur, wenn alle mitmachen – die Herde

Heilige Lügen

Man muss jedes Regime daran messen, wie es mit der Wahrheit umgeht. Es geht aber nicht um allzeit absolute Ehrlichkeit und Offenheit seitens der Regierung gegenüber der Bevölkerung. Das Volk weiß fast nichts von den Regierungsgeschäften, es merkt aber, wenn es frappant angelogen wird. Das Volk ist in der Regel kein Führer, kein Manager, nicht mal mehrheitlich jemand, der für sein eigenes Leben die volle Verantwortung übernehmen kann. Aber selbst ein kleines Kind wird irgendwann heraus finden, dass der Nikolaus nicht echt ist, sondern Onkel Albert.

Continue reading Heilige Lügen