Deutsche im Ausland – also pfffft

Freitags wird hier nicht gehüpft, dazu sind die meisten viel zu schwer und zu alt. Freitags findet hier die immer wieder sich neu konstituierende Sitzung deutschsprachiger Expats, also der Schwerenöter, die es in der sog. Heimat einfach nicht mehr aushielten, statt. Natürlich in der Stammkneipe mit Mädels die an Stangen tanzen, denn jeder von uns hat ADHD (ADHS auf deutsch); d.h. wenn einem keine passende Bemerkung im Rahmen der hoch-philosophischen Gespräche einfällt, sagt er „hat die nicht einen hübschen kleinen Arsch?“. Falls einer abwesend ist, wird eruiert, ob er einen wichtigen Grund hat (wie Krankheit, Reise, usw.) oder ob er sich inzwischen in die Riege der Gefallenen eingereiht hat. Ziemlich viele sind halt schon Mitte bis Ende 70, und da kann jeder Schnaps der letzte sein. Continue reading Deutsche im Ausland – also pfffft

Wie kapitalistisch erfüllst Du Deine Grundbedürfnisse?

Wohnen, Essen, Kleidung, Strom, Wasser, Müll, Abwasser

Wohnen:

Egal ob man mietet oder Eigentümer einer Wohnung ist, es fallen Grundsteuern an. In vielen Regionen gibt es auch Grundstücke mit Erbbaurecht (oft im Besitz der Kirchen), wo der Hauseigentümer dann quasi eine Miete für das Grundstück monatlich/jährlich zahlt. Continue reading Wie kapitalistisch erfüllst Du Deine Grundbedürfnisse?

Liebe Omas

Die Apologeten überschlagen sich immer noch, angesichts eurer Schweinigkeit, oder Nicht-Schweinigkeit, je nachdem, wer gerade um das Thema herum-eiert. Habt ihr es verdient so beleidigt zu werden, vom öffentlich rechtlichen Rundfunk auch noch? Auch noch als Umweltsau, wo ihr doch immer an vorderster Front standet, wenn es um Mülltrennung, um Anti-AKW Proteste, ums Waldsterben und so vieles mehr ging. Ja, ihr ward das, die in den 60’ern und 70’ern, die Umwelt, dritte Welt, verhungernde Neger und ach was, die ganze Welt retten wolltet. Eure Kinder und Enkel haben das nur von euch übernommen, mit denselben surrealen Argumenten. Und jetzt, 50-60 Jahre später, regt ihr euch über sowas auf? Holen eure Jugendsünden euch jetzt ein? Continue reading Liebe Omas

Rufmord und Hühnerstall die 2.

Bento, das Propaganda-Blatt für linksradikale Dumpfbacken betreibt Rufmord an Naomi Seibt

Das ist schon heftig, aber reiht sich nahtlos ein in die Diffamierungen angeblich „Rechter“ durch die ‘Mainstream Medien’. Naomi Seibt sollte den Saftladen ‘Bento’ verklagen, wegen übler Nachrede, wegen Verleumdung und wegen falscher Verdächtigung (ihre Mutter ist ja Rechtsanwältin). Da Leuten, die nur ansatzweise mit den Identitären in Verbindung gebracht werden, sehr oft das Konto gekündigt wird, könnte sie mit der Anklage ‘Verleumdung’ schon durchkommen. Da sie als potentiell gefährlich bezeichnet und in die Nähe des NSU gerückt wird, wäre ‘falsche Verdächtigung’ auch gewinnbar. Dazu müsste sie aber einen Richter bekommen, der Recht spricht (also einen Nicht-Linken), was heutzutage in der BRD schier unmöglich erscheint. Continue reading Rufmord und Hühnerstall die 2.

Revolutions-Mathematik

Zu welchem Zeitpunkt man Deutschland historisch entstanden wissen will kann unter Historikern diskutiert werden. Es könnte für diese Betrachtung Sinn machen, ein Vor-Deutschland ab dem 30 jährigen Krieg (1618-48) zu definieren, d.h. die Überbleibsel des heiligen römischen Reichs nach dem westfälischen Frieden. Ich habe mich für 1815 als Startpunkt entschieden, um es überschaubarer zu halten, weil die Geschichtsschreibung zwischen 1648 und 1815 eher unzuverlässig ist, und weil in vielen Regionen des heiligen römischen Reiches nicht mal Deutsch gesprochen wurde. Continue reading Revolutions-Mathematik

Why checks and balances don’t work

They just halfheartedly check themselves and are paid for it.

Currently, with the Russia-gate, Ukraine-Impeachment, Clinton-Server, investigations into the Russia-Hoax and other misdeeds of government employees, the American public believes again, that their checks and balances in their system of government work just fine. Of course one side believes that impeachment is justified and representative of their well thought out system, the other side believes that the deep state will be taken to court. I believe, it’s just a big show put on by those in charge, to lull ‘the people’ into trusting that checks and balances work as intended. As usual some minor figures will be punished, as they were stupid enough to get caught, the real instigators, those who defend their ill gotten wealth by corrupting politics may get a slap on the wrist or go Scot-free. Continue reading Why checks and balances don’t work

Grenzkosten und Wirtschaftlichkeit

In einem vorherigen Artikel betrachtete ich die wirtschaftlichen Auswirkungen eines Bevölkerungsrückgangs. Manch einer denkt sich das etwas zu einfach. Es ist eben nicht so, dass wenn weniger Konsumenten da sind, und eben auch weniger Produzierende, die wirtschaftlichen Verhältnisse sich einfach wieder ausgleichen. Wäre die Wirtschaftlichkeit in einem linearen Verhältnis zum Umsatz, müsste man bei Konsumrückgang ja „nur“ mit geringerem Gewinn rechnen, nicht mit einem Bankrott. Continue reading Grenzkosten und Wirtschaftlichkeit

Feminism actually is comedy

[…]’As I was being introduced, they said ‘she’s been researching sexual harassment in archaeology’, to which a large group of older men laughed. Fully laughed – to the point that the presenter had to say ‘it isn’t funny‘.[…]
https://www.dailymail.co.uk/news/article-7723815/Sexual-harassment-researcher-laughed-large-group-men-work-won-award.html

Der Waidler

Ich erhielt folgende Nachricht:

Website: http://derwaidler.wordpress.com

Comment: Hallo Herr Luisman!
Ich war für einen Tag bei wordpress gelöscht und bin nach einem Widerruf bei wordpress wieder da. Nun habe ich anscheinend dabei die Follower verloren. Vielleicht kann man das bei Ihnen irgendwie unterbringen, dass ich nicht “tot” bin.
Vielen Dank
Waidler

Da ist wohl einem Kahane-Juenger “der Zeigefinger ausgerutscht” ?

Also Leute, schaut mal nach ob ihr dem Blog vom Waidler immer noch “folgt”, und falls nicht, drueckt ihr einfach auf “follow”.

derwaidler ist anscheinend gehackt worden…

An den Waidler:

Geh in “Manage” -> “People” -> “Team” und wirf alle user ausser dir raus.

Geh in “Manage” -> “Settings” -> “General” und stell die Sprache zurueck auf Deutsch oder Englisch, oder geh auf “wordpress.com/me/account” und tu es dort.

Danach auf “wordpress.com/me/security” und aendere dein password (mind. 10 Zeichen mit Zahlen und Sonderzeichen). Dann aktiviere two-step-authentication.

Nach all dem das “Theme” wieder regenerieren.

Update 28. November:

Website: http://derwaidler.wordpress.com

Comment: Ja, ich bin da! Nach einem derben Hack, der mich viel Nerven gekostet hat, hoffe ich, dass wieder jemand bei mir vorbeischaut.
Comment: Leider sind meiner Follower verlorengegangen. Wer mir wieder folgen will, der müsste nochmals aktivieren.

UpUpdate 6.12.: Seit 3 Tagen ist er wieder weg, und meldet sich auch nicht mehr.

Nicht-Update vom 2.1.2020:

Der Blog vom Waidler ist weiterhin weg. Ich weiss auch nichts weiter. Ich hatte ihn ueber seine damals benutzte E-mail Adresse angefragt, aber er meldet sich nicht zurueck. Und NEIN, ich werde seine E-mail Adresse nicht an Anfragende weitergeben. Falls er sich wieder melden sollte, werde ich hier ein weiteres Update eintragen. Ansonsten bitte ich von weiteren Anfragen abzusehen.